Home

Das Fortbildungsangebot im Detail

Jesusgeschichten mit dem Friedenskreuz

Ein Studientag mit Reinhard Horn und Ulrich Walter von 9 bis 16 Uhr

Das Kreuz ist das zentrale Symbol für das Christentum. Mit dem, wofür es steht, dem Sterben und der Auferweckung Jesu, haben viele Menschen Schwierigkeiten. Manche schlagen daher vor, sich gänzlich von den damit verbundenen Glaubensvorstellungen zu verabschieden. Bevor man aber das Kind mit dem Bade ausschüttet, versuchen wir auszuloten, welche Bedeutung das Kreuz heute haben könnte. Zahlreiche Vorschläge dazu sind in den vergangenen Jahren vorgelegt worden. Im Rahmen dieser Fortbildung werden einige davon diskutiert. Außerdem werden neue Unterrichtsmaterialien vorgestellt.

Referenten
Reinhard Horn, Kinderliedermacher; Ulrich Walter, Studienleiter

EFWI-Nr.
17EA550003

Anmeldung
- telefonisch: 06321 33559
- mit einer Mail an rpz.neustadt(at)evkirchepfalz.de
- online durch ein Fax-Formular mit Unterschriftsfeld für die Schulleitung an 0631 83712