Home

Das Fortbildungsangebot im Detail

Das leere Grab

Eine Godly Play Erzählwerkstatt von 15 bis 18 Uhr

Ostern – das war zunächst die Konfrontation mit dem leeren Grab. Frauen waren die ersten Zeugen. Wie können wir heute an diesen erstaunlichen, lebensverändernden Erfahrungen teilhaben? Wie können Kinder, Jugendliche und Erwachsene in das Ostergeschehen mit hineingenommen werden?
Die neue Gott-im-Spiel-Geschichte tut es auf ihre Weise. Wir werden sie miteinander erleben und anschließend reflektieren. Dabei beleuchten wir die spielerischen, sprachlichen und theologischen Entscheidungen, die in dieser Darbietung getroffen wurden, und überlegen, wie sie in unseren jeweiligen Handlungsfeldern eingesetzt werden kann.

Referentin

Ruth Magsig, Godly Play Fortbildnerin

Veranstalter

RPZ Kusel in Kooperation mit dem MÖD Landau und der Godly Play Regionalgruppe Pfalz

EFWI-Nr.

18EA330002

Anmeldungen
- telefonisch: 06381 6304 oder 06381 6008957
- mit einer Mail an rpz.kusel(at)evkirchepfalz.de