Das Tagebuch der Menschheit

Christian Günther präsentiert dieses Must-Have-Buch für alle, die beruflich mit der Bibel arbeiten

Eine religionspädagogische Fortbildung im Rahmen der Relilab-Impulse von 16:00 bis 17:00 Uhr

"Das Tagebuch der Menschheit" ist von zwei agnostischen Nichtchristen geschrieben worden. Man sollte einen Verriss erwarten, aber die Autoren erkennen im Buch der Bücher auf der Grundlage einer evolutionären Philosophie ein ungeheuer nützliches Problemlösebuch. ​​​​​​​- In diesem Impuls werden die wichtigsten Einsichten vorgestellt, die das Tagebuch der Menschheit bietet, aber auch Schwächen und Lücken. Und es besteht genügend Gelegenheit zur Diskussion.​​​​​​​
Hier eine Rezension für alle, die sich vorbereiten wollen, ohne gleich das ganze Buch zu lesen.

Impuls für Lehrkräfte aller Schulstufen

Referent
Christian Günther

Anmeldung für Lehrpersonen in RLP:
EFWI Nummer: 23EA550012 www.evewa.bildung-rp.de
 

Anmeldung
für Lehrpersonen im Saarland
Einwahldaten in die Zoom-Konferenz
Bitte klicken Sie auf den folgenden Link:
https://relilab.org/live/
Manuelle Einwahl
Meeting-ID: 697 9614 1267
Kenncode: 164424