Home

Das Fortbildungsangebot im Detail

Lukas erzählt von Jesus

Eine Nachmittagsveranstaltung zu den Jesusgeschichten nach Lukas mit Unterrichtsvorschlägen für die Grundschule und die Sekundarstufe I von 15 bis 18 Uhr

„Und er setzte sich mit Menschen an einen Tisch, neben denen sonst keiner sitzen wollte!“ Lukas erzählt in seinem Evangelium, dass Jesus mit unterschiedlichen Menschen aß, trank und feierte. Diese Tischgemeinschaften werden zu anschaulichen Bildern für das Reich Gottes. In dieser Fortbildung begeben wir uns auf die Suche nach der Botschaft und Symbolkraft der Tisch- und Feierszenen.
Es werden Ideen mit ganzheitlichen Lernangeboten (Bodenbilder, Erzählvorlagen in Leichter Sprache, szenisches Spiel) für die Grund- und Förderschule vorgestellt. Zwei Unterrichtsreihen zu den Jesusgeschichten nach Lukas für die Jahrgangsstufe 5/6 und für die Jahrgangsstufe 9/10 ergänzen das Angebot dieses Nachmittags.

Referenten
Brigitte Beil, Horst Heller

Info
RPZ Kaiserslautern ökumenisch, rpz.kaiserslautern@evkirchepfalz.de, 0631 3642-221

Anmeldung

Bitte nutzen Sie das Portal Fortbildung Online (EFWI 20EA220002)