Home

Das Fortbildungsangebot im Detail

Digitalisierung als Herausforderung

Evangelischer Religionslehrertag Saar von 9:00 bis 16:00 Uhr

Digitalisierung betrifft alle Bereiche unseres Lebens. Von daher ist es nur folgerichtig, dass sie auch in der Schule Berücksichtigung findet. Was bedeutet das aber für den Religionsunterricht? Wird das Repertoire unserer Medien und Methoden um (nicht ganz billige) Gadgets erweitert oder ändert sich auch etwas an der Didaktik? Gibt es einen qualitativen Mehrwert, wenn man mit dem Tablet oder dem Smartphone lernt? Oder geraten dabei ganz wesentliche Kulturtechniken gar ins Hintertreffen?

Diesen und anderen Fragen widmet sich der Religionslehrertag. Der Referent wird uns in die Möglichkeiten und Grenzen digitalen Lernens im Religionsunterricht einführen. Wir werden auch praktisch einiges ausprobieren.

Leitung
Dr. Martin Vahrenhorst

Referent
Karsten Müller, rpi Kassel

EKiS.106-1090

Anmeldung bitte beim Evang. Schulreferat Heusweiler oder beim RPZ St. Ingbert

RPZ Online Anmeldung
hier klicken

Weitere Anmeldemöglichkeiten
hier klicken