Home

Eine Reise zum Regenbogen

 

Diese Unterrichtsreihe versucht, ausgehend von der biblischen Geschichte der Rettung des Noah, die großen Fragen zu stellen, die den Religionsunterricht kennzeichnen: Wo gibt es Schutz und Sicherheit in Gefahr? Was gibt mir Hoffnung auf Frieden? Kann ich die Spuren Gottes in meinem Leben finden?

Sie arbeitet ohne Sitzkreis und Gruppenarbeit, dafür aber mit Geräuschimitation, Körperperkussion und mit der Methode des Nachspielens. Doch auch in Zeiten der Corona-Einschränkungen ist es möglich, interaktiv zu unterrichten und die Kommunikation unter den Schülerinnen und Schülern zu fördern, ohne dass dabei Abstandsregeln verletzt werden.

Die Unterrichtreihe ist für eine unterrichtliche Situation entwickelt worden, in der immer noch Abstandsregeln gelten. Sollten die Corona-Einschränkungen weitgehend aufgehoben, eröffnen sich unzählige weitere methodische Wege.

Manuskript zum Download