Auferstehung sehen lernen! Die Auferstehung Jesu Christi und die Auferstehung der Toten

Neue Perspektiven auf Jesus Christus: Theologische Tiefe und multikulturelle Weite #relilab|PfalzSaar Impuls
| digitale Veranstaltungen

Angesichts dieser Situation sind wir dankbar für die Rede von der Auferstehung hier und jetzt, "mitten im Leben", ahnen aber doch, dass mit dieser Übersetzung auch etwas verloren geht! Zuammen mit Prof. Dr. Gregor Etzelmüller (Osnabrück) wollen wir uns auf dei Suche nach dem Verlorenen begeben - und dabei, wenn es gut geht, die spezifische Hoffnung des christlichen Glaubens entdecken! *Referentin / Referent: Prof. Dr. Etzelmüller

Informationen zur Veranstaltung
Aktueller Status
Findet Statt
Organisation
Dozent(en)
N.N.
Termin(e)/Uhrzeit(en)
Freitag, 22.11.2024, 16:00 - 17:00
Anmeldung
Anmeldeschluss
22.11.2024
Gültigkeitsbereich
Online
Anmeldeseite bei eVEWA (EFWI 24EA890013)
hier anmelden
Anmeldelink für das Saarland
online unter www.rpz-igb.de