Du unterrichtest Religion in Kaiserslautern oder Umgebung? Dann bist du hier richtig. Willkommen!

Wo du uns findest
in Kaiserslautern: Unionstraße 1, 67657 Kaiserslautern
E-Mail: rpz.kaiserslautern(at)nospamevkirchepfalz.de
Webseite: rpz-kaiserslautern.de

Büro und Bibliothek
0631 3642-222

Glage, Nadine
Leiterin des RPZ Kaiserslautern ök
0631 3642-221
nadine.glage@evkirchepfalz.de
Blog: istbellajetztimhimmel.de/
Instagram: @reli.na.gla


Schwarzmüller, Stefan
Fortbildungsleiter Grundschule im Bistum Speyer
katholische Fachberatung im RPZ ök. Kaiserlslautern
0631 3642-023
rpz.oekumen.kl(at)evkirchepfalz.de


Resch, Christoph
Katholische Fachberatung
im RPZ Kaiserslautern ök.
0631 3642-023
rpz.oekumen.kl(at)nospamevkirchepfalz.de


Bienroth, Monika
Büro und Medien im
RPZ Kaiserslautern
0631 3642-222
rpz.kaiserslautern(at)nospamevkirchepfalz.de

Im Religionspädagogischen Zentrum findest du

  • Unterrichtsmaterialien für den Religionsunterricht aller Schularten und Schulstufen. Diese kannst du ausleihen.
  • Wir helfen dir auf Wunsch gerne durch eine fachdidaktische Beratung.
  • Auch für dein Anliegen im Bereich der Organisation des Religionsunterrichts nehmen wir uns gerne Zeit.

Wir sind schwerpunktmäßig für Grundschulen und Realschulen plus zuständig.

Öffnungszeiten (Ausleihe und Fachberatung)
an Schultagen:
Mi, 14-17 Uhr
Fr,  13-16 Uhr
und nach Vereinbarung

in den Schulferien:
nach Vereinbarung

Ein neuer Reli-Bogen ist in ökumenischer Kooperation entstanden. Er beschäftigt sich mit der Frage nach der Kirche und den Konfessionen. Das Fortbildungsangebot richtet sich an alle Grundschulen. Die Teilnehmenden in KL, NW, LD, ZW, KUS und IGB dürfen sich auf kreative Tangrams freuen.

weiterlesen

Anders sein, sich selbst sein und füreinander da sei. Eine Nachmittagsfortbildung von 15 bis 18 Uhr

weiterlesen

Nach oben

Das gemeinsame Arbeiten mit Klang und Musik ermöglicht ein vielfältiges Erleben. Es erwartet dich ein ökumenischer Studientag für pädagogische Fachkräfte und Religionslehrpersonen an Förderschulen in Landau mit Ute Müller-Eisenloh von 9 bis 16 Uhr. Es sind nur noch wenige Plätze frei.

weiterlesen

Ein ökumenischer Ausbildungskurs in Kooperation der Evangelischen Kirche der Pfalz mit dem Bistum Speyer. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

weiterlesen

Godly Play/Gott im Spiel - ein zertifizierter Erzählkurs

weiterlesen

Ein ökumenischer Ausbildungskurs in Kooperation der Evangelischen Kirche der Pfalz mit dem Bistum Speyer. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

weiterlesen

Eine Vokationstagung Herbst 2024

weiterlesen

Eine Vokationstagung im Herbst 2025

weiterlesen

Nach oben

Die Referenten bieten Vorschläge für die Grundschule und die weiterführende Schule. Der erste von vier Impulsen fragt nach der Bedeutung Jesu für uns: Welches Bild von Jesus haben Kinder? Was macht ihn wichtig für uns? Können wir auch Licht der Welt sein? Was ist, wenn man vergeblich zu helfen versucht? Eine Fortbildung im Format Relilab-Impuls am 08.03., 16 bis 17 Uhr.

weiterlesen

Anlässlich des neuen Lehrplans für den evangelischen Religionsunterricht macht sich diese Fortbildungsreihe ökumenisch auf die Suche nach den entscheidenden Inhalten und Kompetenzen in der Sekundarstufe I. Dieser siebte Impuls beschäftigt sich mit dem Themenbereich Kirche und Christentum. Eine Fortbildung im Format Relilab-Impuls von 16:15 bis 17:15 Uhr.

weiterlesen

Eine Unterrichtsreihe für die Grundschule (Schwerpunkt 3./4. Schuljahr). Eine Online-Fortbildung im Format Relilab-Impuls von 16 bis 17 Uhr.

weiterlesen

Themenbereich Gott - eine Relilab Veranstaltung

weiterlesen

Das Neue Testament ist eine Sammlung von 27 Schriften. Wer hat sie ausgewählt und als Buch veröffentlicht? Wann, wo und warum ist das geschehen? Mit diesen Fragen hat sich der Neutestamentler David Trobisch lange beschäftigt und nun ein neues Buch vorgelegt. Er wird uns (auf Deutsch!) sein Modell zur Entstehungsgeschichte des NT vorstellen und darüber mit uns sprechen.

weiterlesen

"On the Origin of Christian Scripure. The Evolution of the New Testament Canon in the Second Century“ von Dr. David Trobisch

relilab-impuls

weiterlesen

Der religionspädagogische Onlinekurs erkundet in diesem Jahr das Gewaltpotenzial und das Friedenspotential der Religionen. Es gibt Online-Vorträge und die Begleitung von Expertinnen und Experten. Gemeinsam werden wir religionspädagogische Unterrichtentwürfe, Materialien und Medien entwickeln. Alle Infos zum Kurs (17.04. bis 15.05.2024) gibt es hier.

weiterlesen

War das was zwischen David und Batseba? Eine Online-Fortbildung im Format Relilab-Impuls von 16 bis 17 Uhr

weiterlesen

Eine Unterrichtsreihe für die Grundschule (Schwerpunkt 3./4. Schuljahr). Eine Online-Fortbildung im Format Relilab-Impuls von 16 bis 17 Uhr

weiterlesen

Eine Unterrichtsreihe für die Grundschule (Schwerpunkt 3./4. Schuljahr). Eine Online-Fortbildung im Format Relilab-Impuls von 16 bis 17 Uhr

weiterlesen

Nach oben

Nach oben

Abonniere unseren Newsletter!

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Welche Worte verbinden Sie mit dem Wort Stille? "Empfundene Lautlosigkeit", "Abwesenheit jeglichen Geräusches", aber auch "Bewegungslosigkeit“... Das sind Begriffe, die wir kaum mit Schule in Verbindung bringen. Sie sind aber, wie wir wissen, wesentlich für ein gesundes Miteinander; aber auch für jeden Einzelnen wichtig. Vielleicht gerade deswegen blickt der Raum der Stille auf eine große Erfolgsgeschichte zurück. Viele Schulen haben sich ihren Raum der Stille in den Alltag geholt.

Stille ist in unserer Zeit zu einem seltenen Gut geworden und wird oftmals gemieden. Lärm kann eine willkommene Ablenkung sein. Ruhe zu erleben und wertzuschätzen ist ein Prozess, der angestoßen, erlernt und geübt werden will. Ist die Sehnsucht jedoch erst einmal geweckt, wird Stille zum Geschenk. Auch Kinder können dies erleben und genießen.

Der Raum der Stille kann dabei ein Ort der Begegnung sein. Als Kirche möchten Sie wie in diesem Anliegen unterstützen. Es ist uns wichtig, nicht nur finanziell Räume der Stille zu fördern, sondern auch in Fortbildungen aufzuzeigen, wie Kinder und Jugendliche in die Stille einführt und begleitet werden können.

Möchten Sie einen Raum der Stille in Ihrer Schule einrichten? Dann kann Ihnen unsere neue Broschüre eine Hilfe sein: Link zur Broschüre

Weitere Informationen finden Sie in diesen Informationen und Arbeitshilfen

Hier geht es zu Nadine Glages religionspädagogischem Blog: https://istbellajetztimhimmel.de/